Blog,  Travel,  Yoga,  Yoga Global

„Jivamukti Yoga Center“, Jersey City, USA

Wecke den Warrior in dir

Spiritual Warrior mit Julie, 9.30 bis 10.30

In Downtown Jersey City lässt es sich aushalten – köstliche Bagels im Laden mit der blauen Tür, nette Cafés, Vintage Klamotten Läden und: ein Jivamukti Yoga Studio in der 171 Newark Avenue, 2. Stock. Ich suche mir die Morgenstunde „Spiritual Warrior“ bei Julie heraus, Dauer 60 Minuten. Es gibt hier über 70 Klassen pro Woche in 2 Studios. Die Spiritual Warrior Klasse ist als „Express – Workout“ gedacht und beinhaltet die Grundkomponenten der Jivamukti Praxis. Als Jivamukti – Neuling bekomme ich einen Spickzettel mit der Asana – Abfolge in die Hand gedrückt, lege ihn neben die Matte und wir legen los. Wir sind zu dritt, wunderbar – eine Privatstunde.

Die ersten zehn Minuten – „Magic Ten“ – mit Drehhaltung im Sitzen, Table Top, Handstand und Uttanasana dienen dem Warm – Up der noch steifen Gliedmaßen um diese Uhrzeit, weiter geht es mit drei Runden Asthanga Sonnengruß und der Jivamukti A Serie auf jeder Seite. Die Serie der stehenden  beinhaltet zB Krieger 1 und 2, das Dreieck und Parivritta Parshvakonasana. Vasisthasana ist Teil des Balancing und beim Back Bending dürfen Shalabasana und das Rad nicht fehlen. Julie bietet immer wieder Alternativen an, hilft beim Kopfstand und ist überaus Adjustment – affin und akkurat, dabei nicht übertrieben anspruchsvoll.

Die Asanas werden im Gegensatz zu einer Vinayasa Flow Stunde nicht wiederholt, dafür gibt es anschließend im Sitzen einmalig eine ganze Grätsche, Janu Shirshasana beidseitig und Schulterstand. Julie schließt die abwechslungsreichen 60 Minuten mit dem Kopfstand und einer Kurz – Meditation plus Shavasana ab. Das konstante Adjustment ist SUPER, Julie ist erfahren, sorgfältig und leitet uns an, als gäbe es keine einzige geschlossene Hüfte oder Angst vor dem Handstand.

Die Atmosphäre im Studio ist einladend und angenehm, es ist insgesamt nicht viel Platz, was aber nicht weiter stört. Beide Studios sind hell und geräumig, die Musik lenkt nicht von der Praxis ab und die netten Gespräche mit den drei anwesenden Trainern sind auf jeden Fall ein Grund wiederzukommen!

Der Umkleideraum könnte für meinen Geschmack etwas größer sein, zum Beispiel um mit ein paar Duschen mehr ausgestattet zu werden.

Ein schönes und sympathisches Studio in einer netten Gegend, die NICHT Manhattan ist – kommt vorbei, habt Spaß, probiert AirYoga aus und wenn ihr mögt, lasst mich wissen, wo ihr gerne hingeht und was ihr für Erfahrungen gemacht habt. Namaste und bis bald in New Jersey!

Email info@jivamuktiyogajerseycity.com

Website https://www.jivamuktiyogajerseycity.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.