Travel,  Yoga

„Kindness Yoga“, Denver, Colorado, USA

Smooth moves

Eins der Yogastudios von „Kindness Yoga“ liegt zentral in einer eher ruhigen Ecke in der Nähe des Capitol Hill in der 1280 Sherman Street. Man betritt das künstlerisch anmutende Backsteinhaus durch eine schmale Tür, die durch einen Code gesichert ist – auch um 8 Uhr morgens nicht verzagen: einfach nach gechillter Denver – Art abwarten, bis ein Yogi kurz vor der Stunde aufsperrt. Im 1. Stock betritt man am Ende des Gangs den Studiovorraum, in dem man sowohl den Check- In als auch drei Umkleidekabinen und Regale für persönliche Dinge findet. Für 18 Dollar gibt es eine 60 – Minuten Vinyasa Stunde: Jordan baut die Stunde (Level 1 – 2) sanft auf und führt den Teilnehmer beeindruckend fließend durch einen kompakten Flow, der für Anfänger gut zu schaffen und gleichzeitig für Fortgeschrittene herausfordernd ist. Die Mischung macht’s! Seine Adjustments sind genau richtig platziert ohne zu stören. Ich fühle mich willkommen – im lichtdurchfluteten Studio, in der Stunde, im Einklang mit der Anleitung von Jordan’s Asanas.

Duschen sucht man hier im Kindness Yoga vergeblich, dafür entschädigt die ruhige & entspannte Atmosphäre, die vom sehr professionellen, kleinen Team ausgestrahlt wird. Neu für mich: die gender – neutralen Toiletten, die ich bisher in keinem anderen Yogastudio so vorgefunden habe. Insgesamt ist das Kindness Yogastudio kein Wellnesstempel, keine Fitness – Yoga – Anlage oder ein Om- Tempel. Ein helles Studio, schlicht und freundlich ist hier mein Fazit. Angeboten werden Vinyasa, Steady Vinyasa, Align und Restorative Stunden. Zum Abrunden und Wohlfühlen: nach einer Morgenstunde Vinyasa – Flow gehe ich die Treppen runter, biege rechts ins vegetarische Brunch – Lokal ein und bestelle das Breakfast Special Waffles of the Week ;-). Love & peace und danke Jordan.

Adresse 1280 Sherman St Denver, CO 80203 Telefon +1 (720) 446-9717

Website www.kindnesscollective.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.